Datenschutzerklärung

Persönliche Daten

Während einer Bestellung werden von MINIRATE persönliche Daten des Kunden erhoben. Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die für die Bearbeitung der Bestellung ausgefüllt werden müssen. Werden diese Felder leer gelassen, kann der VERKÄUFER die Bestellung nicht auslösen.
Bei den Feldern ohne einen Stern handelt es sich indes um freiwillige Angaben, die der Kunde nicht eingeben muss.

Sämtliche Informationen werden vom VERKÄUFER zum Zweck der Bearbeitung der Kundenbestellung erfasst und verwaltet. MINIRATE behält sich vor, diese Daten in anonymisierter Form zu Marketing- oder Statistikzwecken zu nutzen, um die Qualität ihrer Dienste zu verbessern.
Die Übermittlung personenbezogener Daten und der Kreditkartenangaben erfolgt verschlüsselt via SSL, einem international anerkannten Sicherheitsstandard.

Mit der Anmeldung zum Newsletter akzeptiert der Kunde, dass ihm MINIRATE via E-Mail ihre Angebote zustellt. Der Kunde kann diese E-Mails jederzeit kostenfrei abbestellen, indem er den Newsletter den angegebenen Modalitäten entsprechend deaktiviert.

Cookies
Unsere Internetseite nutzt die Dienste Dritter (nachfolgend zusammengefasst «Dienste»), insbesondere von Google Analytics, einem Webanalysedienst der Google Inc. («Google»). Diese Dienste sammeln Informationen und können temporäre oder permanente «Cookies» verwenden, d.h. Dateien (z.B. HTML- oder Flash-Cookies), die auf dem Computer des Kunden (teilweise auch über das Ende der Browser-Sitzung hinaus) gespeichert werden. Diese können von MINIRATE bei Ihren nächsten Besuchen wieder abgerufen werden und eine Analyse Ihrer Benutzung der Website und des Surfverhaltens ermöglichen.
Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Kunden der Website (einschliesslich Surfverhalten und IP-Adresse) können an unsere Server oder Server von Dritten im In- oder Ausland übertragen, dort gespeichert, bearbeitet und u.U. dem Kunden zugeordnet werden. Der VERKÄUFER kann diese Informationen zu Marketingzwecken verwenden, d.h. insbesondere um die Benutzung der Website des Kunden auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für den VERKÄUFER zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen (z.B. das Einblenden personalisierter, interessenbezogener Werbung). Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an weitere Dritte im In- und Ausland übertragen. Im Ausland besteht allenfalls kein angemessener gesetzlicher Datenschutz.
Je nach Browser und installierter Software lässt sich diese Datenbearbeitung (insbesondere die Installation von Cookies) nur eingeschränkt begrenzen oder verhindern. Informationen über die Vorgehensweise bei der Verwaltung der entsprechenden Datenschutz- und Speichereinstellungen finden Sie auf der Website Ihrer Browser-Software sowie in gewissen Fällen auf der Website des Herstellers (z.B. für Flash Cookies auf der Website von Adobe Systems).
Mit der Nutzung dieser Website akzeptiert der Benutzer, dass seine persönlichen Daten eventuell in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck bearbeitet werden.
Der Kunde kann vom VERKÄUFER die Offenlegung seiner persönlichen Daten und gegebenenfalls deren Berichtigung verlangen.

Datenschutz

MINIRATE speichert nur die Daten ihrer Kunden, die für die Abwicklung der Bestellung erforderlich sind. Die persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte für Werbezwecke weitergegeben. Die Informationen werden nicht ausserhalb der Schweizer Grenzen weitergegeben, unter Vorbehalt der vom Gesetz bestimmten Ausnahmen.

Der VERKÄUFER verfügt über angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen, um die persönlichen Daten seiner Kunden gegen jede Art von unbefugter Verwendung zu schützen.

Gemäss Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) von 19. Juni 1992 (Stand am 1. Januar 2014) und gestützt auf die Art. 13 Abs. 2 und Art. 97 der Bundesverfassung der Schweizerischen Eidgenossenschaft vom 18. April 1999 (Stand am 12. Februar 2017) in Bezug auf den Schutz von Personendaten, verfügt der Kunde bei MINIRATE jederzeit über das Recht, die mitgeteilten Daten einzusehen, zu korrigieren und löschen zu lassen.

Es kann vorkommen, dass sich auf der Website von MINIRATE Links zu Websites von Dritten befinden. Diese Websites werden nicht von MINIRATE betrieben und überwacht. Folglich lehnt MINIRATE jegliche Verantwortung für deren Inhalte und die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen durch ihre Betreiber ab.

Kontakt

Haben Sie Fragen in Bezug auf den Datenschutz? Bitte kontaktieren Sie uns durch unsere Kontaktseite.

0